Production Guideline EL-Displays

Um unseren Kunden eine effiziente Produktionsabwicklung zu ermöglichen, finden Sie nachstehend eine generelle Guideline für die Produktion von animierten EL-Displays.

l Step One – Consulting and Price Offer

Um die gesteckten Marketingziele der Werbetreibenden Wirtschaft zu erreichen, erachten wir es als besonders wichtig, den effektivsten Einsatzbereich für EL-Displays im Marketing-Mix des Kunden zu eruieren. Auf Basis unserer Erfahrung erarbeiten wir gemeinsam mit jedem Kunden individuelle Konzeptlösungen zum Einsatz der EL-Displays. Mit den Grundinformationen für den Einsatzbereich, Display Format, geplante Stromversorgung, % Ausleuchtung des geplanten Sujet (50% oder 100%) erarbeiten wir ein persönliches Preis Offert.

l Step Two – Animated Image Sample

Der Kunde übermittelt uns via Mail ein High Resolution Image seines gewünschten Werbesujets, zusammen mit einer kurzen Beschreibung der gewünschten animierten (beleuchteten) Bildbereiche. Binnen weniger Werktage erarbeiten wir ein Animiertes File, das die Lichtgesteuerte Funktionsweise des Sujets als EL-Display wiedergibt. Optional dazu erarbeiten wir einen eigenen Animationsvorschlag des Kundensujets. Der Kunde bekommt die animierten Files via Mail zum Proof, um eventuelle Änderungen bei der Abfolge der Lichtsteuerung vorzunehmen.

l Step Three – Prototyping Master

Ist der Proof des Animierten Files vom Kunden schriftlich bestätigt, wird ein Master-Sample (EL-Display) gefertigt. Die Kosten für das Master bzw. eine Refundierung der Masterkosten bei größeren Stückzahlen ist abhängig von den jeweiligen Spezifikationen des Kundenprojektes. Diese entnehmen Sie bitte Ihrem persönlichen Offert. Die Produktion des Master beträgt ca. 2 Wochen. Dieses Master dient dem Kunden als Ansicht des fertigen EL-Displays, bzw. als letztes Proof vor der Massenproduktion. Sind im Stadium des Prototyping weitere Änderungen vom Kunden bei der Animation des Sujets gewünscht, werden diese extra verrechnet. Hat der Kunde die elektronische Animation (Ablauf der Lichtsteuerung des Sujet) geprüft, gibt er diese schriftlich für die Massenproduktion frei.

l Step Four – Production Bulk Order

Ist der Proof des Masters vom Kunden bestätigt, wird die Massenproduktion nach Einhaltung der Zahlungsbedingungen gestartet. Die Zahlungsbedingungen entnehmen Sie bitte Ihrem persönlichen Offert. Die Produktionszeit ist Abhängig von vielen Faktoren (Display Größe, Display Form, Einsatzbereich, Stromversorgung, Lichtanimation, Stückzahl, …). Auf Basis Ihrer genannten Faktoren geben wir Ihnen im Stadium des Consulting bzw. Offert-Legung eine ca. Zeitspanne für die Massenproduktion bekannt.  

l  Step Five – Delivery
Ist die Massenproduktion beendet, werden die EL-Displays unter Einhaltung der Zahlungsbedingungen an ein Zentrallager des Kunden geliefert. Die Zahlungsbedingungen entnehmen Sie bitte Ihrem persönlichen Offert. Die Lieferung erfolgt ab Werk. Die Lieferzeit ist abhängig von vielen Faktoren. (gewünschtes Transportmittel, Stückzahl, Zollbestimmungen der Länder/Märkte, …). Die Zeitspanne für die Lieferung des Kundenauftrages in die jeweiligen Länder/Märkte wird im Stadium des Consulting bzw. Offert-Legung dargelegt.