1992 Gründung der Snowboard Eigenmarke „LIMITED 4 YOU“ (L4Y) von Klaus Schanta.
 
1993 Produktionserweiterung um Bindungen, Boots und Promotionartikel. Kooperationen mit HERVIS (AT,IT,SLO,HU) und Intersport EYBL.
Aufbau des Vertriebsnetzes bei weiteren internationalen Sporthändlern.
 
1994 Werbesnowboards Produktion im Kunden CI und Erweiterung um Snowboard-Fashionline.
 
1995 Start Hologrammproduktion im CI der Kunden und Vertrieb von OEM-Produkten.
Entwicklung einer Superlight Aluminium Plattenbindung für Snowboards.
Entwicklung und Produktion von Titanal-Oberflächen auf Snowboards.
 
1996 Hologramme werden in Snowboarddesign integriert.
Ausweitung der angebotenen Produktpalette bei Snowbaords.
 
1997 Entwicklung und Vertrieb von Textilhologrammen.
 
1998 Werbeschi und Werbeskateboards Produktion.
Lizenz “fishbone“ für Snowboards Produktion.
Entwicklung und Produktion der „Glide in & Out“ Soft- und Plattenbindung (schneller ein/ausstieg) für Snowboards. Weltpräsentation auf der ISPO München.
 
1999 Entwicklung und Produktion von Sicherheitshologrammen – security Profile – 3D Fingerprint.
Start der „Gate X“ Internetplattform für Sportartikel Vermarktung.
 
2000 Sport 2000 als Vertriebspartner für Fishbone Lizenzprodukte.
Sponsoring Start der Snowboard-Weltcupfahrerin Claudia Riegler in Kooperation mit Hervis.
Auszeichnung” Business Development Circle” für Security Profiles.
Vertrieb und Produktion von Farbhologramme.
Vertrieb und Produktion von Lenticulartechnik Werbemittel.
 
2001 Distributoren für L4Y-Produkte in: Korea, Polen, Slowakei, Italien, Tschechische Rep.
 
2002 Start Vertrieb „animated DISPLAYS“ für den deutschsprachigen Raum.
Claudia Riegler Olympia Teilnahme in Salt Lake City 2002, USA.
 
2003 Operative Trennung von Sportartikelproduktion (Snowboards, Bindungen, Ski,..) und Werbemittelproduktion (Lenticular, Hologramme, animated DISPLAYS).

Sponsoring Start des Snowboard Weltcupfahrers Dominik Hörner in Kooperation mit Hervis.
Produktion und Vertrieb des „T8 Gold Edition“ Snowboards, das erste fahrbare Snowboard der Welt mit 24 Karat Gold Oberfläche.

 
2004 Vertriebsstart der “animated CITYLIGHTS Technology” im deutschsprachigen Raum.
Start der Hologramm Produktion im Pharmabereich.
Sponsoring der Snowboard Weltcupfahrerin Nici Pedazzoli in Kooperation mit Hervis. Teilnahme Weltmeisterschaft Kreischberg und Gewinnerin zahlreicher Boardbewerbe sowie Boardtours auf „T8 Gold Edition“.
 
2005 Start Vertrieb und Produktion von EL-Displays (Elektrolumineszenz) – die Innovation auf dem Werbedisplaysektor.
Ausgliederung der Sportartikelproduktion und des Vertriebes in eine eigene GmbH.
Dominik Hörner erringt 1. Platz bei den Studentenweltmeister 2005 auf L4Y Snowboard.
 
2006 Verkauf der Marke „LIMITED 4 YOU „ an On Demand GmbH.
Neugründung von SP-ADVERTISING (vormals L4Y-ADVERTISING).
Weiterentwicklung der EL-Displays im CI der Kunden.
Weiterer Ausbau des Internationalen Vertriebsnetzes in Deutschland, Holland, Tschechische Rep., Polen
 
2007 Eröffnung Büro Hong Kong, Ausweitung der Produktion in Asien, Erweiterung des Vertriebsnetzes in Zentral- und Lateinamerika.
 
2008 Strategische Partnerschaft mit Firmen in Miami/USA und New York/USA.
 
2009 Vertrieb von LED EDGELIT Displays für die Werbebranche. Entwicklung von LED EDGELIT Beleuchtung für City Light Werbevitrinen im Format 180x120 cm.
 
2010 Entwicklung von LED Röhren mit einem Leuchtwinkel von 1x180° bzw. 2x180° sowie speziellen Kühlrippen als Ersatz für Fluoreszenz-Neon-Röhren, Anmeldung beim Patentamt.
 
2010 Autorisierter Distributor der Firma LEMNIS Lighting, Vertrieb der Pharox® LED Leuchten mit Mesopic Technologie (Indoor Leuchten).
 
2011 Autorisierter Distributor der Firma INNOLUMIS, Vertrieb der LUMIS LED Straßenleuchten mit Mesopic Technologie (Outdoor Leuchten).